Zentrum für Hochleistungsmedizin mit Operationssälen

Anfrage des Kunden:
Wir benötigen eine Brandmeldeanlage in Vollschutz für ein Zentrum für Hochleistungsmedizin mit großem Areal, vielen Gebäudekomplexen und Operationssälen. Die Brandüberwachung und Bedienung der Anlage muss den verschiedensten Anforderungen des laufenden Betriebs gerecht werden.

SBS-Lösung:
Bedarfsgerecht planten und errichteten wir eine zuverlässige Brandmeldeanlage und kümmern uns seither fortlaufend mit regelmäßigen Wartungen um die Funktionsfähigkeit der Anlage. Von enormer Wichtigkeit in diesem Fall: Wir haben für den Kunden ein Managementsystem aufgebaut, das die einfache Bedienung der komplexen Brandmeldeanlage ermöglicht. Tritt eine Störmeldung an der Anlage auf, erscheint für den Nutzer sofort ein Maßnahmenplan mit genauen Anweisungen was zu tun ist. Wir haben höchste Priorität darauf gelegt, dass es zu keinen Störeinflüssen im OP-Betrieb kommen kann. Auch die hygienischen Vorgaben wurden eingehalten, indem wir für Wartungs- und Servicearbeiten die Auswerteeinheiten und Bedienteile der Rauchansaugmelder in externen Technikräumen angesiedelt haben.

Wir haben eine komplexe und zuverlässige Brandfallsteuermatrix geliefert, die Lüftung, interne Alarmierung und technische Gase steuert.

zurück