Gefahrenmanagementsysteme

Gefahrenmanagementsysteme können die komplexe Aufgabe der Gewährleistung der Unternehmenssicherheit in einen leicht zu bewältigenden, effizienten und kontrollierbaren Vorgang verwandeln. Diese übergeordneten Systeme fassen die verschiedensten sicherheitstechnischen Anlagen zusammen. So können z. B. Brandmeldeanlagen, Einbruchmeldenanlagen oder auch Videoanlagen in einem System vereint werden.

Im Sicherheitsbereich müssen eine ganze Reihe effektiver Schutzmaßnahmen und -verfahren eingesetzt werden. Im Notfall ist eine schnelle Evakuierung des entsprechenden Gebäudes oder Geländes sowie die Einleitung geeigneter Gegenmaßnahmen entscheidend, um Menschenleben und materielle Güter zu retten.

Mit dem Einsatz eines Gefahrenmanagementsystems kann trotz aller Komplexität eine für den Betreiber bedienerfreundliche Umgebung geschaffen werden. Durch die kundenspezifische Konzeptionierung mit Gebäudeplänen und individuellen Maßnahemplänen kann die Bedienung der Anlagen und Bearbeitung eintretender Ereignisse (Feuermeldung, Einbruchalarm, Recherche im Videoarchiv) speziell für den Nutzer angepasst und somit um ein Vielfaches vereinfacht werden.

Unsere Leistungen:

  • Kundenspezifische Konzeptionierung des Systems
  • Einbindung aller sicherheitstechnischen Anlagen im Gebäude
  • Erarbeitung kundenspezifischer automatisierter Abläufe im System
  • Erarbeitung kundenspezifischer Maßnahmenpläne für jegliche Ereignisse
  • Installation, Inbetriebnahme des Systems
  • Einweisung der Bediener
  • Wartung und Aktualisierung des Systems
  • Weiterentwicklung des Systems und Anpassung an neue Gegebenheiten in Zusammenarbeit mit dem Betreiber